Warnung vor dem “Bier”? (Rechtsquickie Nr. 21)

Oder auch: Kann man sich reich saufen? Das Oberlandesgericht Hamm musste sich schon 2001 (Az.: 9 W 23/00) mit der Frage auseinandersetzen, ob man die Menschen vor dem Bier warnen sollte bzw. ob Schadensersatz gezahlt werden muss, wenn keine Warnung erfolgt. Das Ergebnis überrascht wenig … Doch wie verhält es sich mit zu heißem Kaffee in den den USA?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>