Einheimische als Reisemangel? (Rechtsquickie Nr. 30)

Heute direkt vom Kieler Strand Kurioses vom Amtsgericht Aschaffenburg (Az.: 13 C 3517/95): Können Einheimische im Urlaub einen Reisemangel darstellen? Oder sollte man nicht dann lieber zu Hause bleiben?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>